Open Source BPM mit BPMN 2.0 und Java

January 16, 2014 at 06:00 PM, Wolfsburg

Where & When

January 16, 2014 at 06:00 PM

T-Systems on site services GmbH, Alessandro-Volta-Straße 11, 38440 Wolfsburg (Googlemaps)

Agenda

Referent: Bernd Rücker, camunda Services GmbH

Mit camunda BPM gibt es ein BPMS unter Open Source Apache License. Es ist keine proprietäre Black-Box BPM-Suite, sondern eine leicht-gewichtige "embeddable" Java Process Engine aber inkl. notwendigen Tools für den Enterprise Einsatz. Die Engine setzt den BPMN 2.0 Standard um und ist in beliebige Architekturen integrierbar. In der Session zeige ich als Einstieg ein komplettes Beispiel, live und in Farbe. Danach gehe ich auf Stolperfallen und Best Practices aus unserer Projekterfahrung ein. Und nach 10 Jahren JBoss jBPM, Activiti und jetzt camunda BPM kann ich definitiv sagen: Die Fragen wiederholen sich, sie reichen von „wie modelliere ich das“ über „Einbetten der Engine“ bis zu Detailaspekten wie Fehlerbehandlung und Transaktionssteuerung. Aus unserer Projekterfahrung wollen wir auf www.camunda.org frei verfügbar Best Practices, Guidelines, Blueprints und Patterns destillieren. Dazu braucht es Diskussion, die ich mit dem Vortrag aber auch weiteren Treffen der "camunda BPM Community" anschieben möchte - also vorbeikommen - inspirieren lassen und dann mitreden!

Review

Slides: http://de.slideshare.net/camunda/2014-0116-jug-wolfsburg

Register now

Attendees: 0.
seats left: 40.

Join the Camunda BPM Network to the view the minutes of this meeting for free!

Already a member? Log In here

By registering you accept our terms and conditions and agree to receive emails from Camunda. You can unsubscribe from these at any time.